LARA

Das ist unsere liebgewonne Lara und wir möchten sie eigentlich nicht gehen lassen. Sie war eine sehr große Bereicherung und das nicht nur für die Kinder, sondern auch für uns. Voller Elan und guten Ideen bewies sie ein sehr gutes Händchen für die Kinder. Mit großer Kompetenz und Einfühlungsvermögen verstand sie es alle Kinder für sich einzunehmen. Daher werden auch unsere Kinder Lara schmerzlich vermissen- nicht nur sie sondern auch ihre Gitarre und ihre samtene Stimme.

Es fällt uns zwar sehr schwer Lara gehen zu lassen, aber wir wünschen ihr alles Gute für die weiteren Prüfungen und für ihren weiteren Werdegang. Wie beneiden schon jetzt die Einrichtung die Lara für sich gewinnen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.