Notbetreuung

Liebe Eltern,

leider haben sich unser aller Hoffnungen auf eine Normalisierung des Schul- und Kernzeitalltags nicht erfüllt und wir alle müssen weiterhin mit coronabedingten Einschränkungen und Veränderungen in unserem Leben zurechtkommen.

Zunächst wird es bis zum 31. Januar 2021  keine reguläre Öffnung für Grundschulen und Betreuungseinrichtungen geben. Wir haben aber selbstverständlich seit Ende der Weihnachtsferien eine Notbetreuung organisiert, um diejenigen unter Ihnen zu unterstützen, die keine andere Möglichkeit der Kinderbetreuung haben bzw. beruflich unabkömmlich sind. Bitte zögern Sie nicht, falls dies auf Sie zutrifft,  sich bei der Schulleitung oder bei uns zu melden und Ihren Betreuungsbedarf anzumelden.
Wir freuen uns, dass wir von Herrn Uwe Ruf, der Firma GeWeMed, der ebenfalls in St. Peter wohnt, ein sehr günstiges Angebot für FFP2 Masken erhalten zu haben und wir somit unsere Mitarbeiter damit ausreichend versorgen zu können. Für uns ist es sehr wichtig Ihre Kinder optimal zu schützen.
Wir sind uns bewusst, dass diese Lösung nicht optimal ist, sowohl was Sie als Eltern, als auch Ihre Kinder betrifft und hoffen sehr, dass die Infektionszahlen bis Anfang Februar soweit sinken, dass wir dann wieder alle Kinder in der Kernzeit begrüßen dürfen.

Bleiben Sie gesund und grüßen Sie unsere Kerni-Kinder ganz herzlich.

Ganz liebe Grüße
Ihre Kernzeitteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.